Sound & Science

Videoreihe

Moderatorin Lisa Ruhfus vermittelt auf spielerische Art und Weise den Zusammenhang zwischen Musik und Wissenschaft: Wie nehmen wir Musik wahr? Welche Einfluss hat der Konzertsaal auf den Klang? Und wie entstehen überhaupt Töne?

Diese und andere Fragen werden in der fünfteiligen YouTube-Serie Sound & Science für ein jüngeres Publikum aufbereitet.

Entstanden ist diese in Kooperation mit der Musikvermittlung des Gewandhausorchesters Leipzigs, weswegen sich alle fünf Episoden in und um das Gewandhaus abspielen. TWENTYTWO war hierbei verantwortlich für die gesamte Produktion: vom Schreiben der Folgen, über zwei intensive Drehblöcke in Leipzig, bis hin zur Postproduktion.

Marian Knittler, Postproduktionsleiter bei TWENTYTWO und Director of Photography für dieses Projekt, legte besonderes Augenmerk auf cineastische Bildgestaltung und das Color Grading, um der Serie ihr künstlerisches Finish zu verleihen.